Für Mika

So viele Jahre haben unsere Bindung gefestigt,
und nie warst du mir lästig.
Warst treu an meiner Seite,
selbst nach dickstem Streite.

In der Not, meine Freundin, warst du da,
und wann immer ich einsam war,
war deine Seele bei der meinen
und jetzt, wo ich erkenne, möcht ich weinen.

Wenn ich wieder einmal in der Vergangenheit wühlte,
machtest du mich aufmerksam auf die Gegenwart
und warst zu jedem Zeitpunkt der beste Start
für meine nachdenklichen Gedanken,
sagtest du mir „mit Unruhe brächte ich alles ins wanken“
und Recht hast du, mein Herz!
Du minimierst mit deiner Anwesenheit größten Schmerz
und bietest Schutz und Treue,
dass ich keinen Augenblick bereue,
den ich mit dir verbrachte.
Du, mit der ich viel weinte und auch lachte
bist mir ewig und immer nah,
weil es so schon seit Anbeginn der Zeiten war.

(c) Sly Vossenkaul

~ von Sly Vossenkaul - April 14, 2010.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: