Spiegel deiner Seele

Lasse mich fallen
in die Unendlichkeit
unserer Träume.

Verliere mich dort,
versinke in der Stille.
Im Zauber des Augenblicks.

Schaue dann in deine Augen
und finde mich dort wieder.

Im Spiegel deiner Seele.

S. Vossenkaul

2005

~ von Sly Vossenkaul - Januar 26, 2012.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: